Tage der Stille

im Frühling 2021

mit

Strömen & Schweigen

im März 2021

ist leider abgesagt wegen Pandemie

 

 

Tage der Stille im Frühjahr als Rückzug aus dem Alltag,

um in meine Kraft zu kommen.

 

 Strömen, bekannt als Jin Shin Jyutsu

 

Mit einfachen Handgriffen entspannen - zur Ruhe kommen - auftanken - und in Balance kommen. Meinen eigenen Wert erkennen, weil ich mich selbst kennenlerne - immer wieder neu, in jedem Augenblick.

Mit Wohlbefinden und Lebensfreude stärke ich mein Immunsystem, führe ein resilientes, harmonisches und glückliches Leben.

 

 

 Ich bringe meinen Körper mit Geist und Seele wieder in Balance!

 

 

Schweigen, in mein Inneres lauschen

 

Eine tiefe und heilsame Begegnung mit mir selbst bekomme ich in Zeiten des Rückzugs und der Stille. Mitgebrachte Themen begleite und erforsche ich, um Klarheit zu gewinnen. Hierbei können kleine oder größere Notizen hilfreich sein.

 

 

Neue Lebensimpulse entdecken!

 

 

Wir nutzen die Dynamik der Gruppe, um uns wieder mit uns selbst zu verbinden. Dies bringt uns Klarheit und stärkt jede*n Einzelne*n, damit aktuelle und zukünftige Situationen leicht und gelassen zu meistern sind.

 

Der Mondzyklus dieser Zeit aus Sicht des Jin Shin Jyutsu schwingt mit der Lungen- und Dickdarm-Energie. Beide haben Einfluss auf unser Immunsystem.

 

Am Sonntag Spätnachmittag ist Zeit zum Ankommen. Nach dem Abendessen gibt es einen Überblick der Strömsequenzen mit einfachen Handgriffen.

 

Die Strömsequenzen werden angeleitet und jede*r strömt sich selbst.

 

Schweigen während des Strömens.

Wer möchte, schweigt die ganze Zeit über, von Sonntag bis Mittwoch. Es unterstützt den eigenen Prozess des Klärens.

 

Am Mittwoch haben wir nach dem Strömen & Schweigen

Zeit zum Austausch mit- und untereinander.

 

Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

 

Bitte mitbringen:

Bequeme Kleidung, Socken oder Hausschuhe,

Decke und Kissen, ggf. eine Auflage zum Liegen.

 

 

Ich hätte mich sehr gefreut Sie bei  

Tage der Stille im Frühling 2021

mit Strömen & Schweigen 

zu begrüßen!

 

Anmeldung direkt über Bildungshaus Neckarelz - vielen Dank!