Strömtipps

Haben Sie das Gefühl, dass es nun an der Zeit wäre, in Ihrem Leben mal wieder aufzuräumen?

Körper, Geist und Seele von altem Ballast zu befreien?

Dann kann das Strömen (offiziell Jin Shin Jyutsu) sehr hilfreich sein!

Entgiftung

 

 

 

Dieser Griff kann beim Fasten hilfreich sein.

 

Und auch unterstützend, wenn Sie

  • Medikamente einnehmen

  • Amalgam entfernen lassen
  • Chemotherapie bekommen

Eben bei allem, was Ihren Körper verlassen soll.

 

 Rechte Hand – auf rechten Wangenknochen (SES 21)

+ Linke Hand – auf linken hinteren Rippenbogen (SES 23)

 

Dann diese Sequenz für die andere Seite umdrehen.

Lebenskraft tanken

 

 

Ist hilfreich, wenn Sie Ihre Müdigkeit vertreiben wollen.

 

Ebenso bei allen Formen von

  • Erschöpfung,
  • Angst und Panikattacken

 

Gibt uns die Möglichkeit uns an Situationen anzupassen, z.B. in den Wechseljahren.

 

Legen Sie Ihre Hände rechts und links auf die Mitte des Schlüsselbeins (SES 22).

 

Halten Sie so wie es Ihnen angenehm ist – überkreuz oder die jeweils gleiche Seite.